Die Mannschaft

Die gesamte Mannschaft wird von einer gemeinsamem Leidenschaft angetrieben: das Segeln. Alle drei haben unzählige Stunden auf dem Wasser verbracht. Die praktische Segelerfahrung, sowie die Erfahrung mit dem Material ermöglicht es ihnen jeden Kunden, ob Regatta- oder Freizeitsegler, eine individuell auf ihn abgestimmte Beratung anbieten zu können. 

Christoph Möller

Christoph Möller hat langjährige Erfahrung als Regattasegler in den Bootsklassen Optimist, Laser Radial und Laser Standard. Im Laser Standard hat er an diversen Europa- und Weltmeisterschaften teilgenommen. Er hat unter anderem einen ersten Platz bei der Travemünder Woche und den Young European Sailings in Kiel, sowie einen zweiten Platz auf der Internationalen Deutschen Meisterschaft gemacht.

 

 

Björge Dehn

2006 hat Björge Dehn mit seinem Team nicht nur die Kieler Woche, sondern auch die deutsche Meisterschaft im nordischen Folkeboot gewonnen. Zwei Jahre vorher war er in der selben Bootsklasse bereits bester Deutscher auf der Weltmeisterschaft. Darüberhinaus hat er selbstverständlich auch auf kleineren Jollen viel Erfahrung.

 

 

Ferdinand Ziegelmayer

Ferdinand Ziegelmayer bekommt 2007 das Vertrauen von LaserPerformance (ehemals Performance Sailcraft Europe), dem Hersteller und Markeninhaber für Laser Jollen und Zubehör in Europa und 90% der restlichen Welt, den zentralen Vertrieb für Deutschland zu übernehmen. 

Privat ist seine Leidenschaft das Regattasegeln, dies vorwiegend auf Laser Jollen. Zwischen 2001 und 2004 hat er durchschnittlich 150 Tage im Jahr mit dem Laser in Australien und Europa auf dem Wasser verbracht. Ferdinand Ziegelmayer hat an diversen nationalen und internationalen Meisterschaften erfolgreich teilgenommen. Zu seinen Erfolgen gehören unter anderem mehrfache Hamburger-Meister-Titel und ein Deutscher Jugend-Vizemeister in der 420er Klasse.